Gesundheitscoaching & Bewegung & Entspannung

Emotionale & körperliche Fitness

Personaltraining
Miriam Schwald

Ich stehe Ihnen gerne motivierend und fachkundig dabei zur Seite Ihr persönliches Bewegungsprogramm 
aufzubauen und in Ihr Leben zu integrieren.
Mehr Infos 
zu meiner Arbeit als Personaltrainerin für Fitness, Pilates & Yoga

www.miriam-schwald.com

Training gegen Ängste & Depressionen   

Beim Sport werden Endorphine, Serotonin, Dopamin und Noradrenalin 

gebildet. Diese „Glückshormone“ steigern das Wohlbefinden und können Angst- und Stressgefühle deutlich reduzieren. Die besten Wirksamkeitsbelege 

liegen für Cardio- und Krafttraining oder eine Kombination beider Trainings vor. 

www.miriam-schwald.com

Yoga bei ADHS

Mit regelmäßigem Yoga können quälende ADHS und ADS Symptome günstig beeinflusst werden 

Die positiven Effekte der Yogapraxis wurden in zahlreichen klinischen Forschungen nachgewiesen. Untersuchungen an Kindern und an Erwachsenen zeigten starke Verbesserungen.

Yoga aktiviert den parasympathischen Ast des autonomen Nervensystems. Der Parasympathikus versetzt uns in Ruhe, macht uns emotional ausgeglichener, gelassener und konzentrierter. 

Die Regulation physiologischer und mentaler Prozesse wirkt sich in der Yogapraxis sowohl auf neuro-psychologischer als auch auf neurophysiologischer Ebene aus: Die Konzentration und die Fähigkeit zum Ruhigwerden werden deutlich verbessert. 

Der Spiegel des Dopamins im Gehirn lässt sich mit Yoga, völlig medikamentenfrei anregen. Das Dopamin ist ein Neurotransmitter der für Antrieb, Belohnung und das Erlernen neuer Inhalte verantwortlich ist. Ist zu wenig Dopamin vorhanden, ist eine schlechte Aufmerksamkeit und eine  lückenhafte Speicherung von Informationen die Folge. Außerdem sinkt die Bereitschaft der Betroffenen auf langfristige Belohnungen zu warten. Die Bedürfnisbefriedigung hat „sofort“ zu sein. Störungen in den exekutive Funktionen wie dem Entwerfen, dem Überwachen und dem Prüfen von Handlungsplänen werden durch einen Mangel an Dopamin ebenfalls begünstigt.

 
 Das Aufmerksamkeit-Defizit-(Hyperaktivität)-Syndrom ist außerdem durch einen hohen Spiegel an Kortisol im Blut gekennzeichnet. Ein dauerhaft hoher Kortisol Spiegel beeinträchtigt die eh schon gestörten exekutiven Funktionen und die Fähigkeit zur Selbststeuerung und macht uns anfälliger für Stress und externe Trigger. 
 Auch hier hilft regelmäßiges Yoga, denn es senkt nachweislich den Kortisol Spiegel und mindert so die Stressantwort in unserem Körper. 

 

Therapeutisches Boxen 

Meiner Erfahrung nach kann das Boxen gezielt zum Abbau angestauter Emotionen, aber auch zur Stressreduktion eingesetzt werden. Boxen als Therapie hilft die eigene Kraft spürbar zu machen. 

Das Erleben der eigenen Kraft wirkt sich positiv auf das Selbstwertgefühl aus und unterstützt so die Durchsetzungsfähigkeit.  Stress & Spannungen werden abgebaut und es macht Spaß. 😊
www.miriam-schwald.com

psychologin-mallorca

Yoga, Meditation,
Yin Yoga, MBSR Achtsamkeitsbasiertes Stressreduktionstraining Progressive Muskelentspannung
nach Jakobsen

 

 










psychologin mallorca


[email protected]
whatsapp: +34 699 35 76 87

 
psychologin-mallorca
Deutsche Psychologin auf Mallorca
Psychologische Beratung Mallorca
Psychologische Online Beratung
Eheberatung Familienkonflikte
Gesundheitspsychologie
Depressionen Burnout Ängste 
psychologinonlineberatung 

psychologischeberatungonline